Sachverständiger

Öffentlich bestellter Sachverständiger

  • im gerichtlichen Auftrag, von einer öffentlich rechtlichen Institution bestellt und vereidigt
  • im Privatauftrag, der Begriff "Sachverständiger" ist zwar gesetzlich nicht geschützt, die Qualifizierung muss aber nachweisbar sein
  • als Schiedsgutachter, wird bei Streitigkeiten von beiden Parteien als gemeinsamer Schiedsgutachter ausgewählt

Öffentlich bestellter Sachverständiger im gerichtlichen Auftrag

Öffentlich bestellte Sachverständige sind natürliche Personen, die von einer öffentlich rechtlichen Institution bestellt und vereidigt wurden. Die Bezeichnung "öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger" ist ein rechtlich geschützter Begriff. Öffentlich bestellte Sachverständige zeichnen sich durch besondere Sachkunde, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit aus.

Die öffentliche Bestellung hat den Zweck, Gerichten, Behörden und der Öffentlichkeit besonders sachkundige und persönlich geeignete Sachverständige zur Verfügung zu stellen, deren fachspezifische Aussagen besonders glaubhaft sind.

Öffentlich bestellter Sachverständiger im Privatauftrag

Die Vielfalt, Kompliziertheit und Differenzierung des Wirtschaftslebens sowie der technische Fortschritt in vielen Bereichen des täglichen Lebens erfordern immer mehr Begutachtung und damit verbunden Sachverständigentätigkeiten.

Der Begriff "Sachverständiger" ist zwar gesetzlich nicht geschützt, die Ausübung dieser Tätigkeit ohne hinreichende nachweisbare Qualifizierung wird allerdings von den Gerichten geahndet.

Öffentlich bestellter Sachverständiger als Schiedsgutachter

Bei Streitigkeiten kann von beiden Parteien ein gemeinsamer Schiedsgutachter ausgewählt werden, dessen Ergebnis zur Ursache des Schadens außergerichtlich von den beteiligten Parteien anerkannt wird.

Jede natürliche Person kann ausgewählt werden. Normalerweise werden die Parteien mit Sicherheit darauf achten, dass der Schiedsgutachter die gleichen Kriterien erfüllt, wie ein öffentlich bestellter Sachverständiger.

Dipl.-Ing.(FH) Eckhard Keilbach
Vogelrainstraße 25
70199 Stuttgart

Tel.: 0711-66 48 15-11
Fax: 0711-66 48 15-80

Von der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau